Service – Was wir für Dich tun können

Welchen Service bietet das Amateurfunk-Magazin für Funkamateure an? Du suchst nach Gleichgesinnten, die sich auch für Deine Interessengebiete begeistern?

Du möchtest Dich fachlich austauschen. Oder ein gemeinsames Projekt anregen, was Du nicht alleine umsetzen kannst oder möchtest. Beispielsweise beim Antennen-Aufbau. Schreib etwas über Dein geplantes Projekt – wir machen es publik.

Amateurfunkantennen

Helfende Hände beim Aufbau von Amateurfunkantennen (Photo credit: Wikipedia)

Kostenloser Speicherplatz für Dich

Du möchtest Dein Wissen an Andere weitergeben. Hast Du schon einmal daran gedacht, Dein Know how auf einer Internetseite zu veröffentlichen? Dazu stellen wir Speicherplatz und die notwendige Technik bereit. Ferner eine leicht zu merkende individuelle Adresse (Sub-Domain) nach dem Muster RUFZEICHEN PUNKT amateurfunk-magazin PUNKT de. Ohne Kosten für Dich.

Beispielsweise nutzt Karl-Heinz (DC9ZG) aus Karben folgende Adresse: http://dc9zg.amateurfunk-magazin.de