Vertikalstrahler (Multiband) selbstbauen

Vertikalstrahler (Multiband) im Selbstbau

Vertikalstrahler lassen sich im Multiband-Betrieb nutzen. Die Idee zu dieser Antenne hatte ESP5EM aus Estland. Er veröffentlichte sie auch im Internet. Der Strahler ist 4,10m lang und das Radialnetzwerk ist ein Lambda 1/4-Strahler. Das Herzstück der Antenne ist eine Ladespule. Eine Angelrute fungierte als Träger und ist leicht zu beschaffen.

Die Antenne sollte auf jeden Fall mit einer Mantelwellensperre versehen werden. Diese Mantelwellensperren vermeiden das “Strahlen“ von Koaxkabeln. Frequenzwechsel geschieht mittels Abgriff an der Ladespule.

Zum Einmessen der Antenne ist ein Analyzer MFJ269 gekommen und leistete gute Dienste durch die Darstellung von Betrag und Phase. Das Meßgerät ist mit einem 12-Bit-Mikroprozessor ausgestattet.